Salta al contenuto principale
verso l'alto

Advance Care Planning - ACP Swiss

Salta la navigazione

Da qui è possibile accedere direttamente alle aree seguenti:

Navigazione principale Alt+1 Contenuto Alt+2 Contatto Alt+3 Lingua Alt+5

Eventi professionali

Qui troverete gli eventi attuali e passati di ACP-Svizzera, di ACP International e di altre organizzazioni professionali sulla pianificazione delle cure anticipate.

Aktuelle Veranstaltungen

Webinar: What's in the pill? der ACP international society

What’s in the ACP-pill in Japan? Why, what and how?
am 30.08.2024 

Weitere Infos folgen

Link zu der Veranstaltungsreihe mit der Vorstellung weiterer internationaler ACP-Programme: acp-i.org/whats-in-the-pill/

Fachaustausch 2024 für ACP-Beratende und Interessierte

Fachaustausch vom Dienstag, 1. Oktober, 17 bis 18.30 Uhr (online) 

Thema und Referierende sind noch offen

Moderation: Esther Liem

Der Anlass ist kostenlos und wird in deutscher Sprache durchgeführt.

Vergangene Veranstaltungen

ACP Swiss – Symposium 2024

ACP – Gesundheitliche Vorausplanung Schweiz: Ein- und Ausblicke von Experten

mit anschliessender Mitgliederversammlung von ACP Swiss

Datum: Mittwoch, 26. Juni 2024, 13:30-16.40 Uhr (17.30Uhr), Kantonsspital St. Gallen

Offenes Online-Forum von ACP Deutschland

16. April, 17.00 bis 18.30h.

- Überblick Gesundheitliche Versorgungsplanung nach Aachener Modell - Konzeptentwicklung und Update
- Wie treffen wir nachhaltige Entscheidungen im Laufe des Lebens, in Krisenzeiten, für den Notfall und am Lebensende? - Der systemische Blick - die systemische Haltung
- Systemische Elemente in der Beratung der Gesundheitliche Versorgungsplanung am Lebensende ganz praktisch
- Die systemischen Ebenen auf der Mikro-, Meso- und Makroebene (Implementierung der Beratung in die Organisation /Regionale Implementierung)

Link zur Einwahl

https://uni-due.zoom-x.de/j/66466453976?pwd=dTVRcUtQNXlpRTQ0YWo0NUFLaHM1Zz09

Meeting-ID: 664 6645 3976, Kenncode: 742329

Mehr Infos

What's in the pill? (Argentina): An Overview of the Current Situation

April 17, 2024 at 7:00 PM o'clock

The speakers will give an update on the situation of Shared Care Planning in Argentina and the experience of the creation of the PCA-Argentina Group. A first prize-winning work from the Latin American Palliative Care Association will be shared at the XI Latin American Congress in March 2024 (Colombia). The work focuses on the self-efficacy perceived by professionals regarding PCA in patients with Amyotrophic Lateral Sclerosis (ALS). A model specific training program will be introduced

Mehr Infos und Registrierung

Fachaustausch 2024 für ACP-Beratende und Interessierte

Fachaustausch vom Dienstag, 26.03.2024, 17 bis 18.30 Uhr (online) 

Für Beratende mit Aufbaukurs besteht die Möglichkeit für ein Update zum SITZT-Schema. Für alle anderen Beratenden bieten die beiden Moderatorinnen Isabelle Karzig und Esther Liem Fallbesprechungen in Kleingruppen. Wichtig ist, dass die teilnehmenden herausfordernde oder auch gelungene Beispiele aus der Praxis mit bringen, die in der Fallbesprechung angeschaut und diskutiert werden können.

Zoomlink zur Teilnahme:

https://us06web.zoom.us/j/87252952454?pwd=KbI0hvJQRafTDpoDOlvHSVnwsE4Eg5

Meeting-ID: 872 5295 2454, Kenncode: 155963

Der Anlass ist kostenlos und wird in deutscher Sprache durchgeführt.

What's in the pill? (Belgium): An Overview of the Current Situation

March 27, 2024 at 3:00 PM CET (Central European Time), UTC =+1

During this one-hour webinar, researchers from the End-of-Life Care Research Group will present a detailed overview of the current situation of advance care planning in Belgium.

Julie Stevens, PhD, and Charlèss Dupont, PhD, will begin by introducing the general landscape of ACP in Belgium. This includes topics such as the Belgian medical and legal framework for ACP, and the usage of ACP by general practitioners.

Dr. Hakki Demirkapu will then guide the webinar into taking a closer look at studies regarding ACP in individuals with a migration background in Belgium. This will be followed by time for Q&A and discussion.

Mehr Infos

2. Deutscher ACP-Kongress

8. – 10. November 2023 im Maternus-Haus in Köln. Weitere Informationen finden Sie auf der Kongress-Website.

ACP i Konferenz 2023

Nach der ACP i Konferenz in Singapore im Mai dieses Jahres und der Veröffentlichung des Special issues der Zeitschrift ZEFQ mit Berichten zum State of the Art - ACP in 29 Ländern" (Editorial als pdf anbei) werden auch im nächsten Jahr wieder Webinare mit dem Titel "What's in the pill“ stattfinden, die tiefere Einblicke in ACP Forschung und Implementierung geben. Informationen dazu finden sich ab Anfang nächsten Jahres auf der ACP i Website (https://www.acp-i.org).